Wir erfassen Ihre Anforderungen, entwickeln das Drehbuch und produzieren Ihren SCORM-Kurs.

Szenario 1

Präsentations-Folien werden eins zu eins umgesetzt und bei Bedarf mit Sound unterlegt.
Eine Story führt wie ein roter Faden durch das Modul. Es enthält grafische Gestaltungs-elemente, interaktive Elemente und Übungen.
Ein animierter Guide und eine Reihe von Animationen, sowie optional ein humorvolles Intro machen den Content zum Erlebnis.

Produktion - Szenario 3

Arbeitsphasen bei der Entwicklung des Moduls (Content, WBT)

  1. Drehbuchentwicklung
  2. Produktion der Medienelemente
  3. Kursproduktion

Ein animierter Guide, eine Reihe von Animationen und optional ein humorvolles Intro, das die Grundsituation der Thematik erfasst, wecken das Interesse der Lernenden für das Modul. Für Atmosphäre sorgen Bilder/Grafiken/Videos und der Ton; eine dramatische Situation wird bis zum Äußersten dargestellt.

Ein animierter Guide erläutert die Inhalte, indem eine Story wie ein roter Faden durch das Modul führt. Auf einem Clipboard bzw. auf der ganzen Seite erscheinen Stichworte und Bilder/Videos/Animationen zum gesprochenen Text (die Soundtexte unterscheiden sich von den Bildschirmtexten). Die Grafiken lassen sich zoomen und laufen teilweise animiert ab. Die interaktiven Elemente und Übungen bzw. Fallbeispiele fordern die Lernenden dazu auf, sich aktiv am Programm zu beteiligen.


  • Jede Seite enthält multimediale Elemente wie z.B. Animationen, grafische Elemente, animierte Texte, interaktive Elemente, Links zu aktuellen Gesetzesblättern.
  • Textpassagen werden zum Sound aufgeblättert.
  • Die Abschnitte enthalten didaktische Übungen wie Drag&Drop, Single- bzw. Multiple-Choice, Lückentexte, Drop-down usw.
  • Alle Seiten werden mit Sound als Guide oder Stimme aus dem OFF unterlegt.